Fabian Wahl
 
Film, Text und Social Media



Social Media

Neun von zehn Internetnutzern sind inzwischen im Social Web unterwegs.* Selbst die "Silver Surfer" ab 60 Jahren holen immer mehr auf. Somit gehören Facebook, Twitter, Instagram, Xing, Youtube, Corporate Blogs und Co. zu den wichtigsten Kommunikationsplattformen für Unternehmen.

Dabei bieten die Kanäle quasi unendlich viele Möglichkeiten. Über diese können Medien wie Unternehmen ihren Content vermarkten, ihr eigenes Profil schärfen und neue Mitarbeiter gewinnen. Manche Medienhäuser generieren ein Drittel der Page Impressions über Soziale Netzwerke. Auch mittels eines professionellen Community-Managements lassen sich neue User gewinnen und binden. Als Feedback-Kanal genutzt, können neue Ideen entstehen. Das sind nur einige Chancen von vielen, auf die kein Medienhaus, kein Unternehmen und keine Behörde verzichten sollte. Sehr wichtig dabei: Jedes Netzwerk ist anders zu bedienen und erreicht eine bestimmte Zielgruppe.

Ich persönlich nutze derzeit besonders Twitter, Facebook, Xing und Instagram. Der Kurznachrichtendienst Twitter dient mir vor allem als Nachrichten-Feed. Facebook punktet dagegen durch seine Vielseitigkeit und seine hohen Nutzerzahlen.

An Instagram reizt mich vor allem der künstlerische Moment - die Spezialisierung auf Fotos und Stories. Und Xing ist und bleibt - ungeachtet der Konkurrenz durch LinkedIn - Deutschlands wichtigstes Karrierenetzwerk. Mit Software-Tools lassen sich die Netzwerke gut gemeinsam steuern und ein gezieltes Monitoring betreiben. Dashboards zeigen mir den Traffic an.

Aktuell beschäftige ich mich mit der Mitarbeitergewinnung über Social Recruiting. Der Fachkräftemangel und die anhaltende Vollbeschäftigung stellen viele Unternehmen vor das Problem, nicht genügend geeignete Bewerber zu finden. Mit Kampagnen über Social Media Kanäle wie Facebook, Instagram und Snapchat sowie Business-Netzwerke wie Xing und LinkedIn haben viele Unternehmen ihre Bewerberzahl deutlich erhöhen können. Auch HR-Marketing über WhatsApp bietet hier viele Chancen.